Home Events ... frisch reingeflattert SWR Schwetzinger Festspiele 28.4. – 28.5. 2023 im Vorverkauf

SWR Schwetzinger Festspiele 28.4. – 28.5. 2023 im Vorverkauf

by Brigitte Matt-Brassel

47 Veranstaltungen – vom 28. April bis 28. Mai 2023 – unter dem Motto „Vanitas“ /
Vielseitige Perspektiven der Vergänglichkeit / Der Kartenverkauf hat bereits begonnen.

Die Schwetzinger SWR Festspiele 2023 stehen unter dem Motto „Vanitas“.
In insgesamt 47 Veranstaltungen beleuchten sie vom 28. April bis 28. Mai 2023, wie sich Komponisten und Komponistinnen in den vergangenen Jahrhunderten auf sehr unterschiedliche Weise mit dem Motiv der Vergänglichkeit allen Seins schöpferisch auseinandergesetzt haben.
In schlüssigen und vielseitigen Programmen spannen die eingeladenen Künstler und Künstlerinnen einen musikalischen Bogen vom 17. Jahrhundert bis hin zu aktueller und neuester Musik: Sakrale Vokalmusik Claudio Monteverdis, entstanden unter dem Eindruck der Pest in Venedig auf Vanitas-Texte von Petrarca und vorgestellt vom Vokalensemble La Venexiana, gehört ebenso dazu wie Salvatore Sciarrinos Schlüsselwerk Vanitas. Natura morta in un atto, dem Noa Frenkel (Mezzosopran) ihre Stimme verleiht.

SWR Schwetzinger Festspiele