Home Highlight Kultur Rossini Festival in Wildbad – Das 35. Belcanto Opera Festival – 18. – 28. Juli 2024

Rossini Festival in Wildbad – Das 35. Belcanto Opera Festival – 18. – 28. Juli 2024

by Brigitte Matt-Brassel

Rossini Festival in Wildbad - 35. Belcanto Opera Festival
18. - 28. Juli 2024

Seit über dreißig Jahren macht ROSSINI Ungewöhnliches.
“Wir sind ein ungewöhnliches Festival, das auf neugierige und qualitätsbewusste Besucher aus aller Welt zählt”, so Jochen Schönleber, langjähriger Intendant und künstlerischer Leiter des Rossini-Festivals. 
Ungewöhnlich für ein international renommiertes Opernfestival ist schon der Ort:
Im wildromantischen Kurpark inmitten des Nordschwarzwalds würde man zunächst Große Oper nicht erwarten. Doch mit dem bezaubernden Königlichen Kurtheater im Stil eines Schweizer Chalets mit neobarocken Elementen und mit der nüchternen Eleganz der neusachlichen Trinkhalle stehen gleich zwei geeignete Spielstätten zur Verfügung, zu denen sich noch einige andere gesellen.
Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm.

Ein Festkonzert zum 35. Jubiläum, drei Opern, drei große Konzerte und
Vieles mehr im abwechslungsreichen Festival-Programm 

Das 35. Belcanto Opera Festival bringt drei Opern, drei große Konzerte und viel darum herum.
Vom 18. bis 28. Juli gibt es fast täglich zwei Programme.
Eine wichtige Neuerung ist, dass es zwei komplette Festivalblöcke mit allen Opern, aber unterschiedlichen Konzerten gibt. 

Eröffnet wird ROSSINI in Wildbad am 18. Juli mit einem Festkonzert auf dem Turm des Baumwipfelpfads. Schon am nächsten Tag hat Masaniello, eine französische Oper von Rossinis engem Freund, dem Neapolitaner Michele Carafa, ihre moderne Erstaufführung.
Am 20. Juli ist Marina Viotti zu Gast, die von Wildbad aus eine ganz erstaunliche Karriere angetreten hat. . 

Abends ist die Premiere von Le Comte Ory, Rossinis einziger französischer Komödie, und am Sonntag, 21. Juli, wird die unsterbliche Italiana in Algeri von Rossini im Königl. Kurtheater erstmals gezeigt.

In der zweiten Festivalwoche gibt es einen Abend Arie per David zu Ehren des großen Tenors mit absoluten Raritäten und Erstaufführungen sowie einen zweiten Turnus aller Opern.
Den Abschluss macht am 28. Juli das Waldkonzert,mit einem besonders schönen Programm.
Nicht fehlen dürfen Rossini & Co, die Konzerte der Akademie BelCanto.

PROGRAMM:

34. Belcanto Opera Festival vom 18. bis 28. Juli 2024

Das Königliche Kurtheater in Bad Wildbad besticht durch seine architektonische Pracht - hier finden u.a. die Aufführungen des Rossini-Festivals statt.
Rossini in Bad Wildbad hoch oben auf dem Baumwipfelpfad - am 18. Juli 2024 ist das Festkonzert zur Eröffnung des 35. Belcanto Opera Festival zu erleben.

18.7., 19h30, Baumwipfelpfad

Festkonzert

Rossini in Wildbad – “Messa di Gloria – Ganz oben!”

19.7., 10 -11.30 h Hinter der Evang. Kirche

Märchenoper
Kinder- und Jugendprogramm

Rossini in Wildbad – “Cenerentola – Aschenputtel für Kinder”

19.7., 19h30, Trinkhalle Bad Wildbad

Rossini in Wildbad – Masaniello

Drame lyrique in vier Akten von Michele Carafa

20.7., 14.30 – 15 h Königliches Kurtheater 

Rossini in Wildbad. Marina Viotti  

20.7., 19 h, Trinkhalle Bad Wildbad

Rossini in Wildbad – Le Comte Ory

Der Graf Ory – Opéra in zwei Akten

21.7., 16 h, Königliches Kurtheater

Rossini in Wildbad – L’italiana in Algeri

Die Italienerin in Algier – Dramma giocoso

21.7., 11h15 – 12h45, Königliches Kurtheater

Rossini in Wildbad – Rossini & Co. 

Erstes Abschlusskonzert der Meisterklassen der Akademie BelCanto – das Highlight für das Publikum.

22.7., 20 h, Wildline

Rossini in Wildbad – Serenade auf der WILDLINE 

Ein abendlicher Spaziergang auf dem Sommerberg, einige Arien und Canzonen von Stipendiaten von der Hängebrücke und danach ein Umtrunk.

23.7., 19h30 – 22h15, Königliches Kurtheater

Rossini in Wildbad – L’italiana in Algeri 

Die Italienerin in Algier – Dramma giocoso

25.7., 19h30 – 22h30, Trinkhalle Bad Wildbad

Rossini in Wildbad – Le Comte Ory

Der Graf Ory – Opéra in zwei Akten

26.7., 10h45 – 13h30, Königliches Kurtheater

Rossini in Wildbad – L’italiana in Algeri

Die Italienerin in Algier – Dramma giocoso

26.7., 19h30 – 22h30, Trinkhalle Bad Wildbad

Rossini in Wildbad – Masaniello

Drame lyrique in vier Akten von Michele Carafa

27.7., 11h15 – 12h45, Königliches Kurtheater

Rossini in Wildbad – Rossini & Co. 

Zweites Abschlusskonzert der Meisterklassen der Akademie BelCanto – das Highlight für das Publikum.

27.7., 18 h – 21 h, Trinkhalle Bad Wildbad

Rossini in Wildbad – Le Comte Ory

Der Graf Ory – Opéra in zwei Akten

28.7., 10h45 – 13h30, Königliches Kurtheater

Rossini in Wildbad – L’italiana in Algeri 

Die Italienerin in Algier – Dramma giocoso

28.7., 19h30 – 21h15, Grillplatz Sommerberg

Rossini in Wildbad – Waldkonzert – feierlicher Abschluss 

Ein besonderes Erlebnis ist das Konzert mitten im Hochwald auf dem Sommerberg, in dessen Rahmen auch die Inge-Borkh Stipendiatin 2023 präsentiert wird.

Ausführliche Texte zu den einzelnen Aufführungen:
www.bad-wildbad.de
kulturartour.de > KALENDER

TICKETS und BUCHUNG 

Tourist Information Bad Wildbad

Tel.          07081-10280
E-Mail:    touristik@bad-wildbad.de

König-Karl-Str. 5
75323 Bad Wildbad
www.rossini-in-wildbad.de

Buchung online über 

touristik@bad-wildbad.de
und
Reservix  

Das Belcanto Opera Festival
wird jährlich zu Ehren des italienischen Opernkomponisten Gioachino Rossini veranstaltet und lockt seit 1989 zahlreiche Besucher in den im Nordschwarzwald gelegenen Kurort Bad Wildbad.
Dieses Event hat in den letzten Jahren einen internationalen Ruf erreicht und steht für die Entdeckung junger erstklassiger Stimmen.

 

Das Festspiel führt jedes Jahr mehrere eher selten aufgeführte Opern Rossinis, aber auch seiner Zeitgenossen auf.
Doch nicht nur Werke der Epoche von Rossini werden hier inszeniert. Auch Komponisten aus heutiger Zeit, die ihre Werke an den klassischen Gesangstil des Belcanto anlehnen, präsentieren sich im Rahmen des Programms „Rossini in Wildbad“.

Das Belcanto Opera Festival “Rossini in Wildbad” ist ein  international bekanntes Festival 

Das Rossini-Festival ist weltweit bekannt für seine Neuentdeckungen im Belcanto-Opernrepertoire und für seine Sängerentdeckungen, die zu zahlreichen DVD- und CD-Produktionen mit Referenzcharakter geführt haben.
Der musikalische Leiter Antonino Fogliani gilt heute als einer der weltweit führenden Belcanto-Dirigenten: Musikalisch sensibel, technisch brillant, stets am lebendigen Theater interessiert.
Seit 1992 ist Jochen Schönleber künstlerischer Leiter, später auch Intendant des Opernfestivals Rossini in Wildbad und seit 2004 Direktor der Akademie BelCanto. Seit 1987 ist er als Regisseur im Bereich Sprech- und Musiktheater aktiv.-

Szene aus "ADINA" aus dem Jahr 2012