Home Aktuelle Events - Empfehlung von Kultur-Artour Ötigheimer Theatersommer ab 12. Juni mit attraktivem Programm

Ötigheimer Theatersommer ab 12. Juni mit attraktivem Programm

by Brigitte Matt-Brassel
Die Volksschauspiele Ötigheim finden statt - u.a. mit der Komödie "Das Haus in Montevideo"- s. Foto..

Der Vorverkauf beginnt am 23. Februar 2021.
Ticketrückgabe und -Austausch, auch der bisherigen Karten, sind möglich.
Online auf www.volksschauspiele.de
sowie telefonisch unter (07222) 968790.

Der größte Wunsch der Verantwortlichen der Ötigheimer Volksschausspiele wird wahr: Dass der Theatersommer stattfinden kann, trotz eventueller Einschränkungen und mit durchdachten Vorsorgemaßnahmen in der Corona-Krisenzeit.
So steht nun das Alternativprogramm für 2021 mit “Der kleine Horrorladen”, “Das Haus in Motevideo” und “Max und Moritz”.

Es wurde mit diesem Programm vermieden, so Maximilian Tüg, der Geschäftsführende Vorstand des Theatervereins, daß das bereits im letzten Jahr geplante Paradestück “Wilhelm Tell”, das von großen Massenszenen, Reiterei, Tanz und Chören auf der Bühne lebe, in 2021 aufzuführen.

Aus den gleichen Gründen werden der “Zauberer von Oz” und die Festlichen Konzerte nicht auf die Bühne kommen. Das wird hoffentlich in 2022 wieder machbar sein, so Tüg.
Erfreulich: Die neun abendlichen Gastspiele werden stattfinden!