Home Ausstellungen Neues Museum Peter & Traudl Engelhornhaus öffnet seine Pforten – ab 21.1. 2023

Neues Museum Peter & Traudl Engelhornhaus öffnet seine Pforten – ab 21.1. 2023

by Brigitte Matt-Brassel

Es handelt sich dabei bereits um das zweite Stiftungsmuseum unter dem Dach der Reiss-Engelhorn-Museen. Vollständig getragen von der Brombeeren-Stiftung widmet es sich schwerpunktmäßig den Themen Glaskunst und Fotografie. 

Zum Auftakt sind dank der großzügigen Unterstützung der Bassermann-Kulturstiftung Mannheim zwei Sonderausstellungen zu sehen: Zu Ehren der Stifter vereint die Schau „Herzklopfen“ zeitgenössische Glaskunst aus der einzigartigen Sammlung Peter und Traudl Engelhorn. Zu bewundern sind Arbeiten namhafter internationaler Künstlerinnen und Künstler – von Marc Chagall bis Toots Zynsky. Außerdem ist die renommierte Galerie ZEPHYR – Raum für Fotografie mit einer besonderen Präsentation auch im neuen Haus zu Gast. Mit „Apropos Visionär“ zeigt sie die erste Retrospektive zum Werk von Horst H. Baumann, einem heute fast in Vergessenheit geratenen Shooting-Star der Fotografie der 1950er und 60er Jahre.

Die bisherige Nutzung des Hauses C4,12 als Wohnhaus bleibt ab dem zweiten Obergeschoss erhalten. Es befindet sich im Eigentum der Brombeeren-Stiftung, die weiterhin für ein sozial-verträgliches Wohnen in Mannheims Mitte Sorge trägt. Einen stadtklimatischen Beitrag leistet die Dachbegrünung mit bienenfreundlicher Bepflanzung.
www.rem-mannheim.de

Ausstellungen: 

“Herzklopfen – 
Zeitgenössische Glaskunst aus der Sammlung Peter und Traudl Engelhorn”
22.1.2023 – 29.5.2023

“Apropos Visionär – Der Fotograf Horst H. Baumann”
22.1.2023 – 25.6.2023
ZEPHYR im Museum Bassermannhaus und zu Gast
im neuen Museum Peter & Traudl Engelhornhaus, Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim