Home Ausstellungen LichtKunst in der kunsthalle messmer 28.10. – 26.2. 23

LichtKunst in der kunsthalle messmer 28.10. – 26.2. 23

by Brigitte Matt-Brassel
Margaret Marquardt, Boundless Space, 2021

Internationale KünstlerInnen der Lichtkunstszene präsentiert die kunsthalle messmer in seiner außergewöhnlichen Ausstellung. 
Erfindergeist und Ideenreichtum werden in dieser lebendigen Kunstrichtung aufgezeigt. 
Von dem begehbaren Leuchtraum Margaret Marquardts (s. Foto) über die fluoreszierenden Arbeiten Regine Schumanns bis hin zu Betty Rieckmanns leuchtenden Farbspielen mit hypnotischen Effekten bietet diese Sammelausstellung ein Seherlebnis besonderer Art. Mithilfe von Kunstlicht wie Glühbirnen, Leuchtstoff- oder Neonröhren, LEDs oder Scheinwerfern gestalten die Künstler strahlende Werke und Installationen und setzen sich dabei mit den vielen Facetten des Lichts auseinander: denn im Phänomen Licht treffen nicht nur ästhetische, sondern auch physikalisch-mathematische, philosophische, religiöse, wirtschaftliche und kulturelle Fragestellungen aufeinander. 
www.kunsthallemessmer.de