Home Aktuelle Events - Empfehlung von Kultur-Artour Land vergibt Verlagspreis Literatur

Land vergibt Verlagspreis Literatur

by Brigitte Matt-Brassel

Unabhängige Verlage können sich bis zum 29. Februar 2024 für den Verlagspreis Literatur des Landes bewerben.
Der Preis soll ihre Bedeutung für die Buch- und Lesekultur im Land aufzeigen und würdigen.

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert unabhängige Verlage mit dem Verlagspreis Literatur des Landes Baden-Württemberg. Der mit 12.500 Euro dotierte Preis soll ihre Bedeutung für die Buch- und Lesekultur im Land aufzeigen und würdigen. Bis zum 29. Februar 2024 können sich baden-württembergische Verlage mit einem literarischen Schwerpunkt bewerben.

Unabhängige Verlage können sich bis zum 29. Februar 2024 für den Verlagspreis Literatur des Landes bewerben.
Der Preis soll ihre Bedeutung für die Buch- und Lesekultur im Land aufzeigen und würdigen.

Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst fördert unabhängige Verlage mit dem Verlagspreis Literatur des Landes Baden-Württemberg. Der mit 12.500 Euro dotierte Preis soll ihre Bedeutung für die Buch- und Lesekultur im Land aufzeigen und würdigen. Bis zum 29. Februar 2024 können sich baden-württembergische Verlage mit einem literarischen Schwerpunkt bewerben.
Der Verlagspreis Literatur wird für einen besonderen Schwerpunkt eines Verlages im literarischen Bereich vergeben. Es können auch Verlage berücksichtigt werden, die zwar nicht ausschließlich Literatur verlegen, dort aber einen besonderen Schwerpunkt ihres Verlagsprogramms haben. Dazu gehören Romane und Erzählungen, Lyrik, Kinder- und Jugendliteratur sowie Hörbücher und andere Medienformen, aber auch anspruchsvolle Krimiliteratur oder Sachbücher mit literarischem Charakter.