Leon Löwentraut – Jung, provokativ & erfolgreich

Die kunsthalle messmer zeigt die Ausstellung mit dem
international gefeierten Künstler Leon Löwentraut. 
26.7. – 20.9. 2020

Vernissage: Samstag, 25. Juli, 19 Uhr

Leon Löwentraut, MUSEUM1009 by Michael Gueth

 Die Ausstellung

Der erst 22-jährige Maler Leon Löwentraut hat die Kunstwelt im Sturm erobert und kommt nun nach Riegel am Kaiserstuhl. Die kunsthalle messmer zeigt den international gefeierten Künstler Leon Löwentraut in Kooperation mit seinem Hauptgaleristen Dirk Geuer in einer großen Werkschau.

Leon Löwentrauts unverwechselbarer, energievoller Stil aus leuchtender Farbigkeit und vibrierenden Formenrhythmen trifft den Nerv der Zeit. Kraftvolle Linien, pastös, mitunter direkt aus der Tube gesetzt, sind Ausdruck seiner Kompromisslosigkeit. Repetitive und dynamische Ornamentstrukturen, gepaart mit abstrahiert-expressiven Menschen, Köpfen und Silhouetten gehören dabei zu dem bevorzugten Bildkanon des Wahl-Düsseldorfers. Seine formale Bildsprache bezieht sich auf eine verbindende Repräsentanz des eurozentrisch geprägten, kulturellen Bildgedächtnisses. Expressiv und spannungsreich offenbaren Löwentrauts Arbeiten ihre narrativen Qualitäten und geben Einsicht in seinen Blick auf die Welt. 

Es ist übrigens das erste Mal, dass Leon Löwentraut ein gesamtes Museum mit seinen Werken bespielt.

Foto: Jürgen A. Messmer, Seitenkanal Venedig, 2020 © Jürgen A. Messmer.

Bisherige Ausstellungen (Auszug)

Die Eröffnungsausstellung zur Bilderreihe der Kampagne #Art4GlobalGoals fand 2018 im UNESCO Headquarter Paris statt. Seitdem war der Bilderzyklus in verschiedenen Museen, u.a. im renommierten Puschkin-Museum in St. Petersburg und im Palazzo Medici Riccardi in Florenz zu sehen.
Auch im Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit in Berlin wurden die Werke bereits präsentiert. Dort wurde die Bilderschau von Bundesminister Gerd Müller, Schirmherr der Kampagne, feierlich eröffnet.
Aus dem Verkauf dieser limitierten 

Leon Löwentraut "Bezahlbare und saubere Energie"

Grafikeditionen spendeten Leon Löwentraut und die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer rund 
€ 680.000 u.a. für das Slumgebiet Baraka in Dakar im Senegal. Eine durch die Spenden ermöglichte Schule wurde bereits in diesem Jahr eröffnet.

2013 „Gefühle auf Leinwand“, Galerie Die Schmiede, Aying bei München, Deutschland – Die Gemäldeserie ist seine erste eigene große.Ausstellung
2014 „Young Life Unexpected“, Galerie Galliani, Neubiberg bei München, Deutschland 
2015 „The Young & Hungry“, Galerie Michael Poliza, Hamburg, Deutschland, The Muse Gallery, London, Großbritannien
2016 Bruno Gallery, Singapur, Avant Garde LES Gallery, New York, USA, Galerie Löffel, Basel

2017 Artbox, Berlin, Deutschland, Galerie Werkhallen mit Rolls Royce, Remagen, Deutschland, „Singles & Couples“, Galerie Geuer & Geuer, Düsseldorf, Deutschland

2018 One Artist Show – ART Karlsruhe, Galerie Geuer & Geuer, Deutschland, #Art4GlobalGoals, UNESCO Headquarter, Paris, Frankreich, Landtag NRW, Düsseldorf, Deutschland, Bundesministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit (BMZ), Berlin, Deutschland, Edel-man Arts, New York, USA, Galerie Gerhardt Braun, Palma de Mallorca, Spanien, Osthaus Museum, Hagen, Deutschland, Museum Burg Vi-schering, Lüdinghausen, Deutschland

Weitere Infos unter: 
www.leonloewentraut.de

Besucher-Information
Öffnungszeiten Di – So, 10 – 17 Uhr
Eintritt 13,50 €, Ermäßigt 11,50 € | Freier Eintritt mit Museumspass
Führungen entfallen bis auf Weiteres

www.kunsthallemessmer.de
Großherzog-Leopold-Platz 1
79359 Riegel
Tel. 07642 920 162 – 0

Share: