Home Ausstellungen Katharina Sieverding im Museum Frieder Burda

Katharina Sieverding im Museum Frieder Burda

by Brigitte Matt-Brassel

Katharina Sieverding – Die Sonne um Mitternacht schauen 
28.08.2021 – 09.01.2022

200.000 Satellitenaufnahmen der NASA – vereint in einer hochinnovativen Präsentationsform an der Fassade des Museum Frieder Burda. Die berühmte Lichtentaler Allee hat damit ein echtes neues Highlight erhalten. Mit der Arbeit DIE SONNE UM MITTERNACHT SCHAUEN verlässt die bedeutende Künstlerin Katharina Sieverding den klassischen Museumsraum und wirkt bis in den öffentlichen Raum hinein. Damit setzt sie ihren Anspruch, die Macht der Bilder und Medien in der Öffentlichkeit zu befragen, konsequent um. 16 Stunden am Tag – im Hellen wie im Dunkeln – ist die Arbeit für alle Passanten zu sehen.

noch bis 9. Januar 2022 zu sehen: Die Ausstellung von Katharina Sieverding Foto: Transformer Cyan Solarisation 5 A/B, 1973/74, Farbfotografie, Acryl, Stahlrahmen, 2-teilig, je 190 x 125 cm, © Katharina Sieverding, VG Bild-Kunst; Fotos © Klaus Mettig, VG Bild-Kunst

MUSEUM FRIEDER BURDA
Lichtentaler Allee 8 b, 76530 Baden-Baden
Öffnungszeiten: Di – So: 10 – 18 Uhr