Home Ausstellungen “Tierische” Weihnachtsausstellung im Spielzeug Welten Museum Basel 12.11. – 19.2. 2023

“Tierische” Weihnachtsausstellung im Spielzeug Welten Museum Basel 12.11. – 19.2. 2023

by Brigitte Matt-Brassel

himmlisch, irdisch, tierisch - Tiere am Weihnachtsbaum

> Die Weihnachtsausstellung <

In der diesjährigen Weihnachtsausstellung «himmlisch, irdisch, tierisch – Tiere am Weihnachtsbaum» des Spielzeug Welten Museum Basel dreht sich alles um tierischen Christbaumschmuck. 
Dabei stehen thematisch die verschiedenen Techniken, die der Christbaumschmuckindustrie vor 100 Jahren zur Verfügung standen, im Fokus.
Über 600 Tiere krabbeln, fliegen, schwimmen und hüpfen in diesem Jahr durch die Weihnachts-ausstellung und zeigen, welche tierische Vielfalt bereits vor 100 Jahren die Weihnachtsbäume belebte.

Programm

Für die Kleinen

Die kleinen Gäste werden von Filou, dem Weihnachtshund, durch die Ausstellung geführt. Von Abenteuerlust gepackt, bricht er zu einer grossen Reise auf. Überall lernt der wunderfitzige Hund neue Tiere kennen, ehe ihn in der Wüste das Heimweh packt. So kehrt er nach Hause unter den Weihnachtsbaum zurück.

Für die Grossen

Den Grossen bietet die Ausstellung vielfältige Einblicke in die unterschiedlichsten Techniken der frühen Christbaumschmuckindustrie: Tiere aus Dresdner Pappe finden sich neben Gablonzer und Viktorianischem Weihnachtsschmuck, Candy-Container neben Objekten aus der Glasbläserei.

Angebote

Weihnachtskino, So, 27.11., 11 h
«Pinocchio», 2002 (FSK 6), Stadtkino Basel
Eintritt: Freikarte kann im Kino bei Vorweis einer Eintrittskarte vom Museum bezogen werden; mit dem Kinoticket hat man am 27. November freien Eintritt ins Museum.

Besuch von Santiglaus, So, 4.12., 14–17 h
Am 4. Dezember besucht uns der Santiglaus.
Er ist schon gespannt auf eure Versli und hat für alle ein kleines Geschenk dabei.

 

Workshops

Wir basteln zusammen ein Zuhause für kleine Vögelchen.

19./20. 11., 13.30–17 h
10./11. 12., 13.30–17 h
17./18. 12., 13.30–17 h
7./8. 01. 2023, 13.30–17 h
11./12. 02. 2023, 13.30–17 h

Glitzer-Tiere, Mi, 21.12., 14–17 h
Hol dir dein Lieblingstier als Glitzertattoo für das Weihnachtsfest!

Tiergesichter, Mi, 4.01. 2023, 14–17 h
Hast du dein Lieblingstier in der Ausstellung gefunden?
Unsere Schminkkünstlerin verwandelt Gesichter in Löwen, Schmetterlinge und Fröschlein.

Museumsnacht, Fr, 20. 01. 2023,
18–02 h



Ob Schaf, Fisch, Taube oder Löwe: Teils verwies der Tierschmuck, beabsichtigt oder nicht, auf den christlichen Glauben.
Er ist ein neuzeitliches Echo der „Bestiarien“ des Mittelalters –Tierdichtungen, in denen sich (vermeintliche) Eigenschaften von Tieren mit der christlichen Heilslehre verbanden.

Der ausgestellte Schmuck entstand mehrheitlich in der Zeit von 1880 bis 1930 und umfasst neben Objekten aus der eigenen Sammlung auch Leihgaben von Alfred Dünnenberger, Peter Baumann und Doris Albrecht Mäder.

Öffnungszeiten:
Januar bis November: Di-  bis So 10–18 h
Dezember: täglich 10–18 h

Sonderöffnungszeiten Weihnachten und Neujahr
Sa, 24. Dezember 2022: 10–16 h
So, 25./Mo, 26. Dezember 2022: geschlossen
Sa, 31. Dezember 2022: 10–16 h
So, 1. Januar 2023: geschlossen

Spielzeug Welten Museum Basel
Steinenvorstadt 1, CH – 4051 Basel
Tel: +41 (0) 61 225 95 95

Eintritt 
CHF 7,–/5,–, kein Zuschlag für die Sonderausstellung.
Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt, bis 12 Jahre nur in Begleitung Erwachsener.


Aktuelle Informationen zu möglicherweise aufgrund von Covid-19 notwendigen Anpassungen entnehmen Sie bitte unserer Homepage.

 

www.swmb.museum