Home Ausstellungen Die trinationale Ausstellung “Der Rhein” ist seit Oktober eröffnet

Die trinationale Ausstellung “Der Rhein” ist seit Oktober eröffnet

by Brigitte Matt-Brassel

Museen am Oberrhein – in Deutschland, Frankreich und der Schweiz – zeigen insgesamt 38 Ausstellungen zu diesem bedeutenden europäischen Fluss. Es ist das größte grenzüberschreitende Kulturprojekt am Oberrhein im kommenden Winter und Frühjahr. 
Koodierniert wird die Ausstellungsreihe vom Dreiländermuseum Lörrach.
Große Museen in Mannheim, Karlsruhe, Straßburg oder Basel sind ebenso mit dabei wie viele mittlere und kleinere Häuser. Das garantiert einen umfassenden Blick auf den Fluss und seine Geschichte in unterschiedlichen Epochen. Die Ausstellungen widmen sich der Kunst und Ökologie, der Schifffahrt und Wasserkraft, der Archäologie und Literatur, vielen Kriegen und neuen Brücken.
Die Ausstellung in Lörrach wird am 11. November eröffnet – sie ist die Überblicksausstellung mit trinationalem Blick auf die Thematik “Der Rhein”. 

www.dreiländermuseum.eu/Netzwerk-Museen