Home Ausstellungen 19. Mai: Internationaler Museumstag im Museum für Stadtgeschichte Breiach – mit Spielinsel von Playmobil

19. Mai: Internationaler Museumstag im Museum für Stadtgeschichte Breiach – mit Spielinsel von Playmobil

by Brigitte Matt-Brassel

Internationaler Museumstag im Museum für Stadtgeschichte Breisach am Rhein mit Spielinsel „Moderne Stadt“ von PLAYMOBIL am 19. Mai 2024 von 11.30 bis 17.00 Uhr im Rheintor (Eintritt frei!)

Das Museum für Stadtgeschichte Breisach am Rhein wird am kommenden Internationalen Museumstag unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“ am 19. Mai 2024 teilnehmen und neben freiem Eintritt von 11.30 bis 17.00 Uhr im Rheintor ein gesondertes Angebot unterbreiten: Am Internationalen Museumstag wird die Dauerausstellung zur neuzeitlichen Stadtgeschichte erweitert und eine neue Spielinsel „Moderne Stadt“ von PLAYMOBIL eingeweiht werden. Am 19. Mai 2024 von 11.30 bis 17.00 Uhr im Rheintor sind alle Menschen herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

Das Breisacher Museum für Stadtgeschichte hat in seiner Dauerausstellung zu den Kelten und Römern sowie zum Mittelalter seit einigen Jahren mehrere museumspädagogische Spielinseln mit PLAYMOBIL (u.a. römische Arena, Galeere, Legionäre, mittelalterliches Stadttor, Marktplatz, Fachwerkhäuser), die wir ebenfalls erweitern werden. Aufgrund der positiven Erfahrungen werden wir künftig in die Dauerausstellung zur modernen Stadtgeschichte eine zusätzliche Spielinsel mit PLAYMOBIL zur modernen Stadt einbinden, in der beispielsweise die deutsch-französische Freundschaft, moderne Lebensweisen und Alltag oder zeitgenössische Berufe angedeutet werden.